Saritha M. Wimmer

Margit Saritha Wimmer ist Diplom Sozialpädagogin (FH), arbeitet mit psychisch kranken Erwachsenen und unterstützt Menschen auf ihrem individuellen Lebensweg. Sie bietet Impulse zu Achtsamkeit und innerem Erkennen und Meditation an. 
Die Ausrichtung auf die Balance von Liebe und Klarheit war ihr stets ein wertvoller Impulsgeber. Es gab für sie nichts Wichtigeres, als in dem natürlichen Magnetismus von Empfangen und Gehorchen bewusster zu wachsen und zu reifen.
Radikal und gnadenvoll lösten sich dadurch in wachsender Hingabe und tieferem Erkennen immer mehr Greifmechanismen des Wollens und Brauchens. Die Idee, eine Person zu sein, verschwand. In entspannter Offenheit und Zustimmung lebt durch sie nun freudevoll das, was ist. Immerwährend neu und zunehmend unverfälscht reflektieren sich Liebe und Klarheit als pure Kraft des Seins. 

www.reoasis.de

Überfließende Schlichtheit

Überfließende Schlichtheit

Saritha M. Wimmer

Vom Tropfen zur Quelle
advaitaMedia 2020

 

In diesem Buch beschreibt die Saritha ihren Erwachensweg anhand von Gedichten, wunderschön illustriert mit Aquarellen von Christoph Konradi, und einem vorangehenden, autobiographischen Teil, der den Leser liebevoll und kompromisslos an Antworten aus der Quelle teilhaben lässt. ...