Ulrike Porep

Als psychotherapeutisch tätige Diplom-Psychologin  entwickelt Ulrike Porep schon früh ein wachsendes Interesse daran, was menschliches Leiden in der Tiefe verursacht. Was ist es, das der natürlichen Entwicklung eines Menschen zu einem kraftvollen, fühlenden und intelligenten Wesen im Weg steht? In der langjährigen Begleitung von Menschen stößt sie immer wieder auf Grenzen, sowohl bei den Klienten, als auch auf bei sich selbst. Erst durch das eigene Beschreiten des spirituellen Erfahrungsweges entdeckt sie wesentliche Schlüssel zur Erforschung der geistigen Welten, in die sich alle Menschen auf ihrem Weg verirrt haben: die Arbeit mit dem inneren Kind und die Nutzung der Kosmologie des Enneagramms.

Ulrike Porep begleitet Menschen in Einzel- und Gruppensitzungen. Sie ist Lehrerin der Enneallionce - Schule für Innere Arbeit, die im modernen Kloster Saunstorf  beheimatet ist.

www.ulrike-porep.de

Schritte ins erwachsene Menschsein

Schritte ins erwachsene Menschsein

Ulrike Porep

Die Integration des inneren Kindes
advaitaMedia 2020

Die Integration des inneren Kindes ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit, um Schritte ins erwachsene Menschsein zu machen. Indem ich mich dem schwachen und verletzlichen Teil meiner selbst widme, kann ich in die Verantwortung gehen, die ich als erwachsener Mensch für mich habe. Damit öffnet sich der Blick für ein tieferes Verständnis auf mein wahres Wesen. ...