Das Wesentliche.

Das Wesentliche Buch Cover

Die Wahrheit im Herzen des Lebens entdecken

advaitaMedia 2020
Preis: 18,90 €
Hardcover, Seiten 175
ISBN: 978-3-936718-62-1

 

 

Adyashanti (Sanskrit: adya => am Anfang stehend, das Höchste; shanti => der Friede höchster spiritueller Erkenntnis, unvergängliches Bewusstsein) ist einer der äußerst seltenen jetzt lebenden Menschen auf dieser Erde,  die durch (göttliche) Gnade den begrenzten Horizont der Ich-Identifikation (Normalfall!) transzendiert haben (Erleuchtete, Realisierte).

Für spirituell Suchende ist es ein Glücksfall, wenn sie einen solchen Menschen finden, der sein höchstes Wissen teilt, der als Lehrer auftritt und publiziert. Dieses Glücks wird hier teilhaftig, wer offenen Herzens zu empfangen bereit ist.

Das gut zu studierende Buch ist in 28 Kapitel gegliedert, jeweils thematisch fokussiert. Einige Beispiele der Kapitelüberschriften lauten:

  • Einführung: Unser inneres Leben ist ebenso erstaunlich, verwirrend und mysteriös wie die unendlichen Weiten des Kosmos
  • Das Wichtigste – was ist das? Kein spiritueller Lehrer, egal wie weise, und keine spirituelle Lehre, egal wie tiefgründig, kann ein Ersatz dafür sein, selbst herauszufinden, was für dich das Wichtigste ist
  • Das Hindernis auf dem Weg: Um dein Gesicht zu zeigen, musst du die Maske fallen lassen
  • An der Schnittstelle von Liebe und Gnade: Spiritualität im tiefsten Sinne erweckt uns zu dem, was wir sind. Sie befreit unsere natürliche menschliche Art, damit wir wohltätig, liebevoll und freundlich in der Welt präsent sind
  • Die Bereitschaft, dem Unbekannten zu vertrauen: Gnade kommt in vielfältiger Gestalt – manchmal ganz einfach, wie ein Geschenk, und manchmal wie eine Last
  • Bereit zur Begegnung mit der Stille: Alle Erfahrung sich selbst zu überlassen, ist Meditation
  • Das Herz der Kontemplation: Unsere Natur ist das, was kein Gegenteil hat
  • Du bist Buddha: Deine Form wird irgendwann aus dem Sein verschwinden – verwirklicht oder nicht – aber die Wirklichkeit kennt kein Kommen und Gehen

Bemerkenswert ist, dass Adyashanti  die didaktische Gabe US-amerikanischer Autoren teilt, auch schwierige Inhalte einfach darzustellen, ohne zu simplifizieren. Man muss nicht spirituell oder philosophisch geschult sein, um ihm folgen zu können – das ist das Wunderbare an der Sprache des Herzens. Zudem hilfreich ist, dass der Autor selbst sehr lebendig in Erscheinung tritt, zum Miterleben, zum Mitfühlen einlädt und so wirklich authentisch lehrt.

Dank einer feinfühligen Übertragung aus dem amerikanischen Englisch ist dieses bemerkenswerte Buch „The Most Important Thing – Discovering Truth at the Heart of Life“ nun in deutscher Sprache erhältlich.