advaitaMedia

Der Verlag advaitaMedia verfolgt seit seiner Gründung im Jahre 2000 das Ziel, Medium des zeitlosen a-dvaita zu sein. Der Begriff a-dvaita (Sanskrit: Nicht-Zweiheit) umfasst das urewige Eine, das unteilbare Sein im SELBST, das göttliche Prinzip, die unio mystica, die Heilige Hochzeit von Wahrheit und Liebe, die philosophia perennis, das TAO – sämtliche Synonyme auf dem inneren Weg zum grenzenlosen All-Einen.

Herzensanliegen von Anfang an ist es, alle Publikationen des erwachten spirituellen Weisheitslehrers OM C. Parkin in die Welt zu bringen und, darüber hinaus, älteren und zeitgenössischen Autor*Innen, die der Verlagslinie verbunden sind, ein Forum zu bieten. Unsere Publikationen umfassen Bücher, Hörbücher, und Zeitschriften mit den Schwerpunkten Mystik der Weltreligionen, spirituelle Suche und Innerer Weg, Vierter Weg, das Verhältnis von Lehrer und Schüler, sowie die Lehre des Enneagramms.

Der Verlag advaitaMedia ist auch bestrebt, nicht mehr erhältliche, doch unverzichtbare Perlen der Weisheitsliteratur wieder zugänglich zu machen. So verlegen wir auch herausragende spirituelle Titel, die längst vom deutschen Markt verschwunden sind, weil es sich für große Verlage häufig nicht mehr rechnet, eine neue Auflage herauszubringen oder diese auf lange Sicht vorrätig zu halten. 

Unser Anliegen ist es, hochwertige Literatur zu verlegen, aus allen bedeutenden Traditionen, in Geschichte und Jetzt-Zeit, ein Repertoire, das sich lohnt. Dabei schauen wir nicht in erster Linie darauf, wieviele Leser wir potenziell erreichen können sondern fragen uns, ob das, was wir veröffentlichen, es wert und ein Gewinn für die Leser ist. Um als Nischenverlag unter den Buchverlagen bestehen zu können und gefunden zu werden, brauchen wir Menschen, die auf uns aufmerksam machen.

In diesem Sinne unsere Bitte: Wenn Ihnen unser Sortiment gefällt, sagen Sie es weiter und empfehlen Sie unsere Bücher an Ihre Freunde und Bekannte!

Das Team von advaitaMedia

 

Neues bei advaitaMedia

Cover

Das Erwachen des schlafenden Elefanten

OM C. Parkin

Der Mensch auf dem Großen Pfad ewiger Weisheit​
advaitaMedia 2021

Der schlafende Elefant symbolisiert den Menschen, der sich seines unermesslichen Potenzials wahrer menschlicher Natur nicht bewusst ist. Doch aus diesem Schlaf kann er erwachen...

Das Wesentliche Buch Cover

Das Wesentliche.

Adyashanti

Die Wahrheit im Herzen des Lebens entdecken
advaitaMedia 2020

Das gut zu studierende Buch ist in 28 Kapitel gegliedert, jeweils thematisch fokussiert.

Schritte ins erwachsene Menschsein

Schritte ins erwachsene Menschsein

Ulrike Porep

Die Integration des inneren Kindes
advaitaMedia 2020

Die Integration des inneren Kindes ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit, um Schritte ins erwachsene Menschsein zu machen. Indem ich mich dem schwachen und verletzlichen Teil meiner selbst widme, kann ich in die Verantwortung gehen, die ich als erwachsener Mensch für mich habe. Damit öffnet sich der Blick für ein tieferes Verständnis auf mein wahres Wesen. ...

Überfließende Schlichtheit

Überfließende Schlichtheit

Saritha M. Wimmer

Vom Tropfen zur Quelle
advaitaMedia 2020

 

In diesem Buch beschreibt die Saritha ihren Erwachensweg anhand von Gedichten, wunderschön illustriert mit Aquarellen von Christoph Konradi, und einem vorangehenden, autobiographischen Teil, der den Leser liebevoll und kompromisslos an Antworten aus der Quelle teilhaben lässt. ...

Zorn - der Kampf gegen die Wirklichkeit Cover

Zorn - der Kampf gegen die Wirklichkeit

OM C. Parkin

Spirituelle Dimension des Enneagramms
advaitaMedia 2020

Der zweite Band der Trilogie aus den Lehren des Enneagramms befasst sich mit der Kraft des Zornes, die, eingebunden in die persönliche Ich-Welt eines Menschen ein großes Hindernis im Zugang zur Realität darstellt: „Zorn macht blind“, weiß der Volksmund. ...

Wenn Stille spricht - Inspirierende Weisheitskarten

OM C. Parkin

80 Zitat-Karten mit Begleitheft in Holzbox
advaitaMedia 2020

Diese Karten mit Zitaten des spirituellen Meisters OM C. Parkin sind zusammen gestellt für Liebhaber der Weisheitslehre, der Philosophie und der Mystik, unabhängig von einer Religion, die offen und bereit sind herauszufinden, wer sie wirklich sind und was sich unter der Oberfläche des Geistes befindet. 

Nichts ist jemals geschehen, Band III

David Godman

advaitaMedia 2019

Hariwansh Lal Poonja, heutzutage von vielen Schülern „Papaji“ genannt, lebte im indischen Lucknow. Durch seine dynamischen Übertragungen wurden sich Menschen, die zu ihm kamen, der unpersönlichen Realität, die der Welt und allen phänomenalen Erlebnissen zugrunde liegt, bewusst. Mit diesem Band schließt sich die Trilogie vom Leben und Wirken Papajis